Unser Alltag heute besteht aus Multitasking.
Beim Duschen planen wir im Kopf unseren Tag durch, beim Zähneputzen räumen…

 

360a8402_mint.jpg

wir die Geschirrspülmaschine aus und beim Spaziergang mit dem Hund organisieren wir unsere Termine am Handy. Partner, Kinder, Haustiere, Job, Haushalt, Einkauf, Garten… Zeit für uns selbst hat da kaum noch Platz, teilweise überschlagen wir uns innerlich. Und oft unterschätzen wir die Sensibilität unserer Hunde und übersehen, wenn sie uns mit ihrem Verhalten einen Spiegel vorhalten. 

 

Mit „Hummelhunde“ mache ich es mir zur Aufgabe, dich und deinen Hund dahin zu begleiten, ein entspanntes Team zu werden und mit klarer Kommunikation, Verständnis und Freude eure persönlichen Ziele zu erarbeiten. Ein besonderes Augenmerk lege ich dabei auf Entschleunigung und Achtsamkeit – wichtige Attribute, die zu innerer Stärke und Souveränität verhelfen und dir in der Wahrnehmung deines Hundes eine wichtige Rolle verschaffen. Den allgemeinen idealen Hund gibt es nicht, denn die Definition davon ist subjektiv.

Für das Leben in der Tierwelt sind sie perfekt, denn dort haben diese Rudeltiere eine klare und für sie überlebenswichtige Struktur. Die Herausforderungen entstehen erst in unserer Menschenwelt. 
Und du als Hundemensch spielst in meinem Training eine ganz entscheidende Rolle. Denn es ist dein Hund, dein Alltag, und du und dein Hund habt ganz eigene Gewohnheiten.

 

Vor allem jedoch hast du deine persönlichen Wünsche und Ansprüche und weißt, was dir wichtig ist. Darum ist es für mich selbstverständlich, dass euer Training auf eure ganz eigenen Bedürfnisse abgestimmt wird. 

Es ist es mein Anspruch, deine Kenntnis und dein Verständnis für deinen Hund dahingehend zu schulen, ihm Sicherheit und Struktur bieten zu können, damit ihr ein fröhliches und harmonisches Mensch-Hund-Team werdet und gemeinsam den gleichen Weg geht So einzigartig wie du und dein Hund seid, so einzigartig muss auch euer Training sein. 

DIE Methode gibt es nicht - ich erarbeite mit euch gemeinsam eure ganz eigenen Ziele.

 

Du lernst
  • die nötige Grunderziehung zur Erleichterung des Alltags

  • gemeinsam mit deinem Hund den Weg in die Ruhe finden

  • das Verhalten und die Körpersprache deines Hundes zu erkennen

  • dich auf die Regeln einzulassen, die ein Hund zum „Hundsein“ braucht

  • welche Beschäftigung dein Hund braucht, um ausgelastet zu sein

  • den klaren und sicheren Umgang mit deinem Hund

Dein Hund lernt
  • deine klare Kommunikation zu lesen

  • sich im Alltag an dir zu orientieren

  • sich in einer klaren Struktur zu entspannen

  • dir zuzuhören und mit dir im „Gespräch“
    zu bleiben

  • die von dir vorgegebenen Regeln zu beachten

  • dass Lernen mit dir Spaß macht

Du hast sicherlich noch ganz individuelle Fragen? Wähle dafür einfach deinen Lieblingsweg
- über Facebook, das Kontaktformular, Whatsapp, Telefon (AB) oder per Mail

Ich bin sehr gern für dich da!